Am Dienstagmorgen wurde die Freiwillige Feuerwehr Forst um 09.30 Uhr zu einer Nachschau, bzgl. eines stark rauchenden Kamin an einem Wohnhaus, im Bereich der Rheinstraße, alarmiert.

Mit dem Einsatzstichwort TH-VU LKW eingeklemmte Person, wurde die Freiwillige Feuerwehr Forst und Bruchsal am Mittwochabend gegen 20.40 Uhr auf die BAB5 in Fahrtrichtung Norden alarmiert.

Am Freitagnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Forst um 16:17 Uhr zu einer Ölspur in den Bereich der Hambrücker Straße nach Forst alarmiert.

Ein Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Forster Zeiligstraße ging am Freitagabend, durch das beherzte Eingreifen der Bewohner, glimpflich aus.

Die Freiwillige Feuerwehr Forst wurde am späten Mittwochabend gegen 22.06 Uhr zu einem Brandmeldealarm in die Hambrücker Straße nach Forst alarmiert.