Am Dienstagabend den 22. Oktober 2019 traf sich die aktive Einsatzmannschaft zur gemeinsamen Monatsübung im Forster Feuerwehrhaus.

Am Montagabend nutzte die Einsatzmannschaft trotz der kräftezehrenden unwetterbedingten Einsätze erneut die Möglichkeit, um in einem Abrisshaus eine realitätsnahe Übung durchzuführen.

Am Dienstagabend, den 16.07.2019 stand der monatliche Übungsabend der Forster Feuerwehr auf dem Plan. Angenommen wurde ein Wohnungsbrand in einem Abrisshaus in der Weiherer Straße.

Am Samstagnachmittag, den 01.06.2019 führte die Freiwillige Feuerwehr Forst gemeinsam mit den Feuerwehren aus Karlsdorf-Neuthard und Bruchsal, eine Großübung im neuen Logistikzentrum Ronlog der Ronal Group im Forster Industriegebiet durch.

Am Samstagmorgen, den 13.04.2019 führte die Freiwillige Feuerwehr Forst gemeinsam mit der Wehr aus Bruchsal und dem DRK Ortsverein Forst, eine Alarmübung im Seniorenheim Am Kirchengarten in Forst durch.